Fachbuch-Bau.de
Fliesen und Platten kompakt
Mit Kennziffern, Regeln, Richtwerten

FLIESEN & PLATTEN
VERLAGSGESELLSCHAFT RUDOLF MÜLLER GmbH & Co. KG, Köln

Das handliche Nachschlagewerk „Fliesen kompakt“ liefert eine kompakte Darstellung
der wichtigsten Informationen zur Fliesenverlegung, die Verleger, Bauleiter, Poliere und Planer bei ihrer Tätigkeit auf der Baustelle griffbereit haben sollten.

Das Buch vermittelt das Grundlagenwissen zu Baustoffen und gibt Hinweise zur fachgerechten Ausführung von Fliesen-, Mosaik- und Natursteinarbeiten unter Berücksichtigung aktueller Regelwerke. Das Herzstück des Taschenbuches sind Praxishinweise, Richtwerte und Kennziffern zu den wichtigsten Problemfeldern bei der Fliesenverlegung. Darüber hinaus bietet „Fliesen kompakt“ detaillierte Informationen über die Anwendung großformatiger Fliesen, die fachgerechte Anwendung von Reinigungsverfahren und Reinigungsmitteln sowie die Bewertung von Ebenheits- und Maßtoleranzen.

Die prägnant und verständlich aufbereiteten Inhalte von „Fliesen kompakt“ bieten eine gute Informations- und Argumentationsgrundlage für Beratungsgespräche und helfen ferner, die Handwerksleistung bereits während der Ausführung auf mögliche Abweichungen von den Regelwerken zu kontrollieren und so Fehlanwendungen zu vermeiden (Verlagstext).


Inhalt:

Vorwort
1 Einführung
2 Baustoffe
3 Ausführung und Verarbeitung
4 Instandhaltung und Reinigung
5 Maßtoleranzen
6 Anhang
Inserenten


Beschreibung:

Schönes Papier, Tabellen in Grau, Fotos farbig, Merksätze an der Seite grau markiert.
Eingangs werden die zur Anwendung kommenden Baustoffe mit ihren Eigenschaften dargestellt. Fliesenmaße, physikalische Eigenschaften, Verarbeitung usw. werden knapp und übersichtlich behandelt.
Im zweiten Kapitel werden die wichtigsten Probleme behandelt. Insbesondere die Ausführungen von Herrn Hagemann zu den Verbundabdichtungen behandeln die immer wieder fahrlässig missachteten einfachsten Regeln der Abdichtungen in Bädern.
Herr Schmeizl widmet sich im vierten Kapitel Instandhaltung und Pflege von Fliesen und Platten. Dankenwerterweise werden die notwendigen Reinigungsmittel den Verschmutzungsarten zugeordnet. Ein überaus wichtiges Kapitel, da nach der Verlegung massive Fehler gemacht werden.
In Kapitel 5 führt Herr Ertl alles Notwendige zu Maßtoleranzen von Fliesen und Platten sowie deren Verarbeitung aus. Auch zu den ärgerlichen Überzähnen erfolgen Erläuterungen; das Stichwortverzeichnis unterschlägt allerdings diese und verweist auf Seite 277 (Verlegung von Großformaten).
Im Anhang findet der Leser umfangreiche Hinweise zu Normen, Merkblättern und Adressen.


Bewertung:

SHervorragend! Alles was für die Planung und Be- und Verarbeitung von Fliesen und Platten notwendig ist wird hier kompakt, übersichtlich und praxisnah zusammengestellt.
Ein Praxisbuch im besten Sinne für alle Bausschaffenden auf der Baustelle; jedoch sollte sich auch der Planer ein Exemplar auf den Schreibtisch legen. Bei der Fülle von Informationen und dem Preis geradezu ein Schnäppchen.
Ursprünglich war das DIN A 6-Format eine gute Idee für knappe Information für die Hosentasche. Die Fülle der Informationen hat dazu geführt, dass das Format sich überlebt hat, da vollkommen unpraktikabel; Buch zu dick, Schrift und Fotos zu klein. In der Folge ist das Buch in kürzester Zeit zerfleddert. Also liebe Verlagsverantwortliche - seien Sie mutig und praxisorientiert und gehen Sie auf das Format DIN A5! Wir Leser werden es Ihnen danken.


Berlin im April 2011